Ökostrom

Ökostrom:
Garantierte Nachhaltigkeit

Mit dem Wechsel von konventionell produziertem Strom zu Ökostrom leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Denn Sie entscheiden sich bewusst für grüne Energie und den Erhalt der Umwelt, wodurch Sie unter anderem auch zur Erreichung der Pariser Klimaschutzziele beitragen.

Ökostrom, was ist das eigentlich?

WasserkraftwerkÖkostrom oder auch Naturstrom und Grünstrom sind Bezeichnungen für elektrische Energie aus Erneuerbare-Energie-Anlagen. Zu den regenerativen Energiequellen gehören Wind, Wasser, Sonne, Biomasse und Geothermie. Es gibt bis heute leider keine rechtlich geschützte Definition, was Ökostrom konkret ist, entsprechend vielfältig und verwirrend ist das Angebot am Markt. Wichtig ist deshalb, die Transparenz zu wahren in welchem Umfang Strom aus erneuerbaren Energiequellen bezogen wird und ob der jeweilige Anbieter durch die stetige Investition in neue und grüne Anlagen tatsächlich aktiv die Transformation der Energieproduktion unterstützt. Es gibt verschiedene Gütesiegel – etwa vom Technischen Überwachungsverein (TüV) – die Angebote kennzeichnen, die aus 100% erneuerbaren Energien gewonnen werden.

Ökostrom, bringt das eigentlich was?

SolarenergieanlageJe nachhaltiger die Produktion des Stroms erfolgt und je moderner die Anlagen des Versorgers sind, je mehr Gelder aus den Umsätzen in neue Anlagen und Technologien reinvestiert werden, desto größer ist der Einfluss auf die Energiewende. Natürlich spiegeln sich diese Effekte in der Regel auch in den Verbrauchpreisen wider. 

Wir wollen mit Sozialenergie allen Menschen unabhängig vom jeweiligen Budget Zugang zu möglichst ökologischen Angeboten verschaffen. Aus diesem Grund bieten wir Lösungen aus dem Premium-Öko-Bereich, die zu 100 Prozent erneuerbar erzeugt werden, genauso wie Angebote mit teilweise konventionell erzeugtem Strom, der über Zertifikate kompensiert wird.

Sozialenergie ist Ihr
fairer Energiepartner

Mit Sozialenergie stellen Sie sich zum Wohle unserer Umwelt optimal auf. Wir zeigen Ihnen relevante Einsparpotentiale auf und suchen für Sie den passenden Versorger.

Ihr Ansprechpartner:

Für Fragen rund um die Themen Ökostrom und Biogas für Ihre Organisation steht Ihnen der Betriebswirt Thomas Krummenast zur Verfügung. 

Melden Sie Sich gerne für eine Beratung unter
Telefon: 0221.97356.700

Thomas Krummenast