Beratung

Beratung für Ihre Einrichtung:
Der Energie-Quick-Check

Die Energiekosten steigen stetig. Mit unserer Beratung zeigen wir Ihnen, wie Sie nachhaltig Ihren Verbrauch senken. Denn die Sozialwirtschaft gilt in vielen Teilen als eine besonders Energie-intensive Branche: Ein stationärer Pflegeplatz benötigt in etwa den gleichen Energieaufwand wie ein Vier-Personen-Haushalt.

Mit dem Energie-Quick-Check bis zu 20 Prozent Energie sparen

Energie-Quick-CheckIm Rahmen des Energie-Quick-Checks analysieren Sozialwirtschaft-erfahrene Berater die Verbrauchsdaten der letzten 24 Monate und ermitteln bei einer Begehung Ihrer Einrichtung niederschwellige Einsparpotenziale, die wir Ihnen in einer Abschlussdokumentation gesammelt zur Verfügung stellen. Schon mit einfachen Maßnahmen lassen sich gute Ergebnisse erzielen.

Unsere Beratung zeigt, dass Verbrauchssenkungen um bis zu 20 Prozent schon mit kleinen Veränderungen zu erreichen sind: Basierend auf dem Energie-Quick-Check holen wir für Sie unverbindlich maßgeschneiderte Ökostrom und Biogas Angebote unserer Partner ein. Sie haben damit keine Arbeit und können einfach ihrem Tagesgeschäft nachgehen. Wir kümmern uns um eine bessere und nachhaltigere Energieversorgung Ihrer Einrichtung bzw. Ihres Unternehmens.

Denken Sie heute schon an morgen und entscheiden Sie zwischen den verschiedenen Angeboten unserer Partner, wodurch Sie nachhaltig den CO2-Fußabdruck Ihrer Organisation reduzieren.

Vereinbaren Sie jetzt eine Beratung für Ihren Energie-Quick-Check! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage via Telefon oder Kontaktformular.

Unsere Beratung:
persönlich und individuell

Mit Sozialenergie stellen Sie sich zum Wohle unserer Umwelt optimal auf. Wir zeigen Ihnen ihre individuellen und relevanten Einsparpotentiale auf, ermitteln gemeinsam Ihre optimale Spitzenlast und suchen für Sie das passende Energieversorgungsunternehmen.

Ihr Ansprechpartner:

Bei Fragen rund um die Themen Ökostrom und Biogas für Ihre Organisation steht Ihnen der Betriebswirt Thomas Krummenast zur Verfügung. 

Melden Sie Sich gerne für eine Beratung unter
Telefon: 0221.97356.700

Thomas Krummenast